GUNDA - Selbstgemachte Gnocchi

Zutaten

Rezept für 4 Personen

  • 950 g Kartoffeln Sorte Gunda
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb
  • Muskatnuss

Rezept als PDF herunterladen

Zubereitung

Kartoffeln waschen und in etwa 20 Minuten gar kochen. Anschließend die Kartoffeln abgießen und pellen.

Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und mit Salz, Mehl, Eigelb und etwas frisch gebiebenem Muskat verkneten. Den Teig zu Rollen formen, mit Mehl bestäuben und ca. 1,5 cm lange Stücke abschneiden. Jedes Stück mit bemehlten Händen oval formen und mit einer Gabel jeweils längs eindrücken.

Die Gnocchi in reichlich kochendem Salzwasser garen und wenige Minuten ziehen lassen. Wenn die Gnocchi oben schwimmen mit einem Schaumlöffel herausnehmen.

Die Gnocchi können mit Pesto oder Tomatensoße serviert werden, sie passen jedoch auch als Beilage zu einem Fleischgericht.

Guten Appetit!

Foto: © Igor Dutina/Fotolia.de