LEYLA - Soltauer Rösti

Zutaten

Rezept für 4 Personen

  • 1 kg Kartoffeln Sorte Leyla (am Vortag gekocht)
  • 5 El Butter
  • 1 große Zwiebel
  • 3 El Milch
  • Salz, Pfeffer, edelsüßer Paprika

Rezept als PDF herunterladen

Zubereitung

Zwiebeln klein schneiden und in 1 Eßlöffel Butter goldgelb dünsten.

Kartoffeln pellen und grob reiben oder in ganz feine Streifen schneiden. Kartoffeln, Zwiebeln, Salz und einen Hauch Pfeffer gut mischen.

In einer großen Pfanne Butter ganz heiß werden lassen. Kartoffeln unter häufigem Wenden leicht anbraten, sodann zu einem Kuchen zusammenschieben, diesen flachdrücken und mit der Milch befeuchten. Zugedeckt auf kleiner Flamme weiter braten, bis sich unten eine schöne braune Kruste bildet.

Die Rösti auf eine vorgewärmte Platte stürzen (die hellbraune Kruste ist nun oben) und heiß servieren. Mit Paprikapulver bestreuen.

Dazu gibt es geschnetzeltes Kalbfleisch und Salat.

Guten Appetit!

Foto: © StockFood / Studio Lipov