MILVA Kartoffel-Käse-Gratin

Zutaten

Rezept für 4 Personen

  • 600 g mittelgroße Kartoffeln Sorte Milva
  • 200 g Zucchini
  • 150 g frische Champignons
  • Butter
  • 200 g Frischkäse mit französischen Kräutern
  • 2 El süße Sahne
  • 75 g geriebener Parmesankäse
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer

Rezept als PDF herunterladen

Zubereitung

Kartoffeln fast gar kochen, pellen und abkühlen lassen.

Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

Die Kartoffeln und das Gemüse auf einem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden.

Eine feuerfeste flache Form mit Fett ausstreichen und die Kartoffel-, Zucchini- und Pilzscheiben dachziegelartig einschichten.

Den Frischkäse, die Sahne, den Parmesan und das Ei in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Gemüsescheiben gleichmäßig verteilen.

Das Gratin auf der mittleren Schiene des Backofens 30 Minuten goldbraun backen.

Guten Appetit!

Foto: © StockFood / Foodcollection