Presse

Sie möchten über unser Unternehmen und unsere Sorten berichten, benötigen Bildmaterial oder suchen einen Interviewpartner? Gerne helfen wir Ihnen weiter und stehen bei Fragen zur Verfügung. 

Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Presseanfrage per E-Mail an marketing(at)europlant.biz

Pressemitteilungen

Hier lesen Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Wollen Sie künftig direkt über unsere Neuigkeiten informiert werden? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail mit dem Betreff „Aufnahme in den Presseverteiler“ an marketing(at)europlant.biz

EUROPLANT Pflanzkartoffeln jetzt auf dem Markt verfügbar!

Lüneburg, März 2021 | Nicht nur der Großhandel mit EUROPLANT Pflanzkartoffeln steuert auf den Saisonhöhepunkt zu. Auch in vielen Gartenmarktzentren und Fachgeschäften in ganz Europa stehen EUROPLANT Pflanzkartoffeln jetzt für die Auspflanzung im Hausgarten, für Kleinerzeuger, den Direktvermarkter und alle anderen Interessierten zur Verfügung. Lesen Sie mehr...

EUROPLANT positioniert die Lower Carb Kartoffel

Lüneburg, Februar 2021 | EUROPLANT trägt dem Ernährungstrend Low Carb Rechnung und bietet ab sofort mit Coronada und Montana zwei Kartoffelsorten mit weniger Kohlenhydraten an. Lesen Sie mehr...

ADLATUS: ein Leuchtturmprojekt der Resistenzforschung erhält Zuwendungsbescheid

Lüneburg, November 2020 | Am 24. November 2020 überreichte Bundesministerin Julia Klöckner für Ernährung und Landwirtschaft der Projektgruppe ADLATUS rund um die Böhm Nordkartoffel Agrarproduktion GmbH und Co. OHG einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund einer Million Euro. Lesen Sie mehr...

GLORIETTA im foodlab Hamburg

Lüneburg, August 2020 | Der August steht in Hamburgs neuem Foodie-Place-to-be, dem foodlab im Herzen der Hamburger Hafencity, ganz im Zeichen unserer Premium-Kartoffel GLORIETTA. Fünf Top-Köche setzen sowohl mittags als auch abends die Vielseitigkeit der aromatischen GLORIETTA in Szene. Lesen Sie mehr...

EUROPLANT blickt auf eine erfolgreiche Saison 2019/2020 zurück

Lüneburg, Mai 2020 | Trotz schwieriger Umstände blickt die EUROPLANT Pflanzenzucht GmbH auf eine erfolgreiche Saison zurück / Sicherheit der Mitarbeiter, Partner und Kunden steht an erster Stelle / Neue Sorten erfolgreich eingeführt / Mengen steigen in allen Segmenten
Lesen Sie hier den ganzen Artikel

FRUIT LOGISTICA 2020

Lüneburg, Februar 2020 | Die EUROPLANT Pflanzenzucht GmbH präsentierte sich auch in diesem Jahr erneut auf der FRUIT LOGISTICA. In Halle 20, Stand A-16 konnten sich Fachbesucher, Kunden und Interessierte selbst ein Bild über die hohen Qualitätsstandards des Pflanzkartoffelzüchters und -vermarkters mit Sitz in Lüneburg/Niedersachsen machen. Lesen Sie hier den kompletten Bericht.

Pressespiegel

Eine Auswahl an aktuellen Berichten in der Presse über unsere Pflanzkartoffelsorten und unser Unternehmen EUROPLANT finden Sie hier im Pressespiegel. 

"Die Stimmung hellt sich auf"

25.03.2021 - agrarzeitung | Die Kartoffelbranche hat unter der Corona-Pandemie gelitten - allerdings nicht überall gleich stark. Jörg Renatus spürt im Absatz von Pflanzkartoffeln sehr genau, wo der Schuh drückt. Lesen Sie hier ein Interview mit dem EUROPLANT-Geschäftsführer...

"Von Belana bis Karelia: Kartoffelverkostung virtuell"

06.03.2021 - Nordtour/NDR Fernsehen | "Deichdeern" Julia Nissen vermittelt Land-Erlebnisse an Stadtmenschen. Die Nordtour war bei einer Online-Kartoffelverköstigung dabei, die in Zusammenarbeit mit EUROPLANT Pflanzenzucht GmbH entstanden ist.
Zum Beitrag in der NDR-Mediathek...

"Züchter müssen in der Krise arbeitsfähig bleiben"

17.04.2020 - agrarzeitung | Die gesamte Saatgutbranche arbeitet auf Hochtouren, damit Landwirte trotz Coronakrise säen können und dass neue Sorten für künftige Herausforderungen bereitstehen. Lesen Sie hier ein Interview mit Dr. Heinrich Böhm über die Bedeutung der Pflanzenzüchtung als kritische Infrastruktur.
Zum Artikel

"Dauerhafte Resistenz gegen den Nematoden Meloidogyne chitwoodi"

12.02.2020 - Kartoffelbau 01-02/2020 | Der Nematode Meloidogyne chitwoodi wurde bereits im westlichen Europa nachgewiesen und stellt in einzelnen Regionen ein ernst zu nehmendes Problem für den Kartoffelbau dar. Die Entwicklung von Sorten mit einer dauerhaften Resistenz könnte hier Abhilfe schaffen. Erste Arbeiten hierzu erfolgen in einem vom Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen und der Böhm-Nordkartoffel-Agrarproduktion GmbH & Co. gemeinsam durchgeführten Forschungsprojekt. Lesen Sie einen Bericht über den aktuellen Stand der Arbeiten.
Zum Artikel

"Aus unserer Heimat in die Welt"

16.08.2019 - Steckrübe 2/2019 | Bis eine neue Kartoffelsorte von der ersten Kreuzung schlussendlich auf unseren Tellern landet oder weiterverarbeitet wird, ist es ein langer Weg. Lesen Sie einen interessanten Bericht, wie Kartoffeln aus Nordostniedersachsen in der ganzen Welt Verbreitung finden.
Zum Artikel

"Das Blattrollvirus kommt zurück"

17.05.2019 - agrarzeitung | Virosen verursachen wirtschaftlichen Schaden im Kartoffelanbau. Mit dem Verbot von insektiziden Wirkstoffen droht die Rückkehr eines bisher in Schach gehaltenen Erregers. Lesen Sie ein Interview mit Herrn Dr. Böhm und Herrn Dr. Hofferbert von der BNA.
Zum Artikel

"Kartoffeln mit weniger Kohlenhydraten exklusiv bei Kaufland"

29.04.2019 - Kaufland | Die Kartoffel ist eines der beliebtesten Lebensmittel der Deutschen. Für viele Verbraucher enthält sie allerdings zu viele Kohlenhydrate. Kaufland bietet ab sofort eine alternative Produktneuheit an - die Kartoffelsorte Coronada aus dem Hause EUROPLANT. Unter dem Markennamen Linella wird sie zuerst in Filialen in Südwestdeutschland eingeführt, im Laufe des Sommers wird die leichte Kartoffel in ganz Deutschland verfügbar sein.
Zum Artikel

Das Weitergaberecht, Veränderungen und sonstige Rechte bleiben weiterhin bei den jeweiligen externen Medien.