Die EUROPLANT Kartoffel als echtes Multitalent

Mit BELANA lassen sich insbesondere Salatspeisen hervorragend zubereiten. DONATA ist für Pommes Frites prädestiniert, SORENTINA für Chips und aus der Kartoffelsorte EUROGRANDE lässt sich Stärke gewinnen. 

Unsere Sorten sind klassisch gezüchtet, unter Verwendung konventioneller Züchtungsmethoden aus gentechnisch nicht veränderten Kreuzungspartnern. Unser Sortiment umfasst mehr als 100 Speise, Verarbeitungs- und Stärkesorten.

Man unterscheidet nach den Kocheigenschaften festkochend, vorwiegend festkochend und mehlig kochend. Die Schalenfarbe variiert von hellem Gelb über Rosa bis hin zu Rot. Das Fruchtfleisch ist creme, hellgelb, gelb bis tiefgelb gefärbt.

Entsprechend mannigfaltig sind auch die Größen und Typen der Knollen und reichen von rundlich über oval bis länglich. Dies ist von großer Bedeutung für die Verarbeitungsindustrie zur Herstellung von Pommes Frites, Püree, Knödelteig, Kroketten, Chips und vielem mehr. In der Kombination ihrer Eigenschaften sind unsere Sorten alle einzigartig.

Darüber hinaus vertreiben wir, die EUROPLANT zahlreiche Wirtschaftssorten, die nach der Ernte industriell weiterverarbeitet werden. Die Verwendungszwecke dieser Kartoffelsorten sind äußerst vielseitig. Je nach Bedarf wird aus ihnen Stärke, Kartoffelmehl oder Ethanol gewonnen. Neben Folien, Pappen und Druckpapieren werden die Industriekartoffeln oftmals auch für Klebstoff und pharmazeutische Produkte gebraucht.

Gesamtübersicht unserer Sortenvielfalt

Ausgezeichnete Sorten International

ANNALENA – Prämiert in Polen

Beim alljährlichen Kartoffelfest ,,Dary Lata – barwy jesieni‘‘ in Przysiek (Polen) hat unsere Sorte ANNALENA den 1. Platz für die geschmackvollste Sorte erreicht

„Damit zeigt sich wieder einmal dass die Qualität im Speisekartoffelbereich ein sehr wichtiges Kriterium für die Beurteilung durch den Verbraucher ist!“ freut sich der Geschäftsführer der EUROPLANT Handel Ziemniakami, Herr Krysztof Korolewicz.

Die Sorte ANNALENA befindet sich in der Markteinführungsphase und wird momentan für den Anbau bei Packbetrieben und Direktvermarktern getestet.

„Wir sind sicher, dass wir auf der Grundlage von Qualität, Resistenz und Leistungsfähigkeit weitere Kunden überzeugen können den Anbau unserer Sorten auszuweiten!“ ist sich Korolewicz sicher das die positive Entwicklung der vergangenen Jahre fortgesetzt werden kann.

 

LAURA – Prämiert in Thüringen

Die Entscheidung ist gefallen: „LAURA“ ist die deutliche Siegerin der „Thüringer Kartoffel des Jahres 2014“

Die Wahl war der Höhepunkt der jährlichen kultigen „Thüringentour“ rund um die Knolle. LAURA konnte sich mit 36 Prozent der Gesamtpunktzahl klar vor „Cascada“ (23 Prozent), „Ballerina“ (22 Prozent) und „Princess“ (19 Prozent) durchsetzen.

Die Entscheidung traf eine Jury aus über 1.300 fachkundigen Verbrauchern, die an insgesamt 16 Verkostungstagen zu verschiedenen Events im September und Oktober in ganz Thüringen die „Kandidatinnen“ auf ihre äußeren und inneren Qualitäten geprüft haben.

BELANA – Siegerin in Thüringen

Zum Thüringer Kartoffeltag 2016 auf der Versuchsstation Friemar wurde sie gekürt – Die festkochende BELANA

Über 1.000 Thüringer haben Anfang September gewählt und jetzt wurde die Entscheidung verkündet: die Kartoffelsorte BELANA geht als eindeutige Siegerin, mit 40 Prozent der Gesamtpunktzahl, bei der Wahl hervor.

Die Krönung der Siegerknolle nahm Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Birgit Keller persönlich zum Kartoffeltag vor.

BELANA setzte sich in der Gunst der Verbraucher gegen die neue Kartoffelsorte "Wega" (vorwiegend festkochend) und "Melody" (eher mehlig) sowie der ebenfalls vorwiegend festkochenden "Queen Anne" durch.

BELANA – Danish Food Contest

Die festkochende BELANA gilt als eine Qualitätsspeisekartoffel und das mit Brief und Siegel

In Herning, Dänemark, gewann sie den Danish Food Contest 2012 als beste Kartoffelsorte. In dem Wettbewerb setzte sich die Sorte gegen zehn andere Speisekartoffelsorten durch.

Die Entscheidung traf eine Jury aus Verbrauchern, die zwei Tage lang alle Sorten probiert und bewertet hat.